JUDITH & MEL

„Mein Herz für Dich“ könnte eigentlich auch heißen: „Unsere Lieder für Euch“. Denn seit nunmehr zwölf Jahren geben Judith & Mel alles, um ihre Fans immer wieder mit tollen neuen und vor allem
gefühlvollen Liedern zu verwöhnen. Natürlich stehen auch auf dem neuen Album inhaltlich
Herzgefühl und Liebe wieder an erster Stelle. Und was Judith & Mel in ihren Liedern ausdrücken, ist keineswegs Kitsch! Nein! Das sympathische Oldenburger Ehepaar lebt seine Lieder tatsächlich! Und nur so lässt sich erklären, warum die beiden immer wieder so überzeugend von der „Großen Liebe“ singen können.
Zwölf neue Titel, musikalisch und textlich von Mel Jersey selbst verarbeitet, unterstützt von Werner Petersburg und Rudolph Schambeck., verwöhnen den Zuhörer. Das Hauptthema Liebe ist schon auf den ersten Blick erkennbar, betrachtet man allein die Titelliste: „Mein Herz für Dich“, „Ich hör Deinen Herzschlag“, „Liebe ist Sonne“, „Mitten ins Herz“ – bei diesen Titeln ist der Name Programm. „Ja, grundsätzlich sind wir unserem Stil treu geblieben. Doch natürlich entwickelt man sich im Laufe der Jahre auch weiter. Bei diesem Album wird manchem auffallen, dass wir uns dem schlagerhaften Einfluss nicht ganz entziehen konnten (beispielsweise bei „Das war so gut“). Dennoch sind wir nach wie vor Judith & Mel, auch wenn wir uns im Laufe der Jahre vom rein volkstümlichen „Heimat-Duo“ etwas wegbewegt haben und nun eher der Sparte „Volkstümlicher Schlager“ zugeordnet werden. Aber Schubladendenken kennen wir eigentlich nicht. Unser Publikum zum Glück auch nicht. Wir unterscheiden einfach alle nach guter oder schlechter Musik und jeder muss selbst entscheiden, was ihm gefällt.“ Mel Jersey hat den Bogen raus, was dem Publikum gefällt. Nicht umsonst haben die beiden in den letzten Jahren bei diversen Wettbewerben fast alles abgeräumt, was es innerhalb der deutschsprachigen Musik zu gewinnen gibt: zwei Mal wurden sie mit der „Goldenen Stimmgabel“ ausgezeichnet, zwei Mal bekamen sie das „Edelweiß“ verliehen, sieben Mal erreichten sie das Finale beim „Grand Prix der Volksmusik“, unzählige Male standen sie bei der „Volkstümlichen Hitparade“ und der „Schlagerparade der Volksmusik“ auf dem Siegertreppchen, in 2001 gewannen sie die „Superhitparade“ und wurden mit der „Krone der Volksmusik“ geehrt.... „Wettbewerbe stehen bei uns in der nächsten Zeit nicht mehr auf dem Programm. Unser vorrangiges Ziel ist es, das Publikum, das uns seit Jahren treu ist, zu erhalten und vielleicht noch mehr jüngere Leute für unsere Musik zu begeistern.“ beschreibt Mel Jersey die Pläne für die nächste Zeit. „Wir wollen mit unseren Lieder einfach immer wieder ein positives Lebensgefühl vermitteln. Das Feedback, das wir vor allem bei unseren zahlreichen Live-Auftritten bekommen, zeigt uns, dass uns das mit unseren Lieder gelingt.“
Positive Ausstrahlung pur – das ist es, was die Lieder auf „Mein Herz für Dich“ vermitteln. Da verfliegen trübe Gedanken im Nu. Einsamkeit ist dann nur noch ein leeres Wort und das „Happy End“ steht plötzlich greifbar im Raum!