LINDA FELLER

 

Vor 20 Jahren begann die einzigartige Karriere einer Sängerin, die seitdem aus der deutschen Countryszene nicht mehr wegzudenken ist. Unter der Federführung von Hartmut Schulze - Gerlach produzierte Linda Feller 1984 ihre ersten Titel. Mit ihrem Song "DIE ERSTE LIEBE" trat sie erstmals als Gast der TV-Show "Sprungbrett" ins Rampenlicht. Als "DA CAPO GEWINNERIN" dieser Sendung gelang es ihr, dass Publikum von ihrer unverwechselbaren Stimme zu überzeugen und den Grundstein für ihre musikalische Laufbahn zu setzen.Mit der Aufnahme des Titels "APPLEjack" im Jahre 1985, landete sie ihren bis dahin größten Erfolg und ihre steigende Popularität als Countysängerin war hiermit vorprogrammiert. Es folgten weitere Fernsehauftritte, der Erfolgstitel "TRÄNEN VERRATEN DICH" und mit der Einladung als Stargast beim Country - Festival in Kloten/Schweiz 1988, ihr internationaler Durchbruch. Ihre gelungene Kombination aus Country, Schlager & Pop, ebenso pfiffigen wie wahren Texten oder auch ihr unverkennbarer Sound, garantieren ihr nicht nur ein breites und treuen Publikum, sondern lassen sie auch auf ein Musikarchiv von insgesamt 23 CDs zurückblicken. Als erste Sängerin durfte sie 1992 den Preis "SÄNGERIN DES JAHRES" , verliehen von der "German American Country Music Federation" (GACMF), entgegennehmen. Diese Auszeichnung erhielt sie im Jahr 2000 zum zweiten, 2001 zum dritten, 2002 zum vierten und 2004 zum fünften Mal. Ihr größter Erfolg überhaupt, war die persönliche Einladung aus der "Mutterkirche der Country Music", der "GRAND ole Opry" in Nashville/Tennessee. Mit ihrem fast legendären Auftritt verband sie ihre TV Sendung "COUNTRY HERZ - Einmal Nashville & zurück" , welche in Nashville produziert wurde und Lindas Fans somit den Einblick in die amerikanische Country Music bot. Der Erfolg dieser Sendung war so sensationell, dass diese bis heute 22 Mal zur Ausstrahlung kam und, als bis heute einmaliges Highlight, der "GACMF" nicht entgangen ist. Diese Federation ehrte Linda 1999 mit dem Preis "ERFOLGREICHSTE COUNTRYSENDUNG" .Dieses Event warf seine Schatten voraus und Linda produzierte eine zweite TV Show "WENN ÜBERAUPT..." . Mit Gästen wie: "TRUCK STOP" oder auch BURKHARD BROZART präsentierte sie deutsche Country Music vom Feinsten. Die zierliche Frau, die als echtes Energiebündel gilt, verbindet nicht nur amerikanische Country Musik gekonnt mit anspruchsvoller Unterhaltungsmusik auf zahlreichen Festivals, sondern überzeugt auf ihren bislang 8 eigenen Tourneen durch ihre eigene Interpretation ihrer deutschen Songs im Countryfeeling, ihr Publikum immer wieder aufs neue. Bei allen Erfolgen auf den Bühnen dieser Welt ist Linda immer eins geblieben - eine natürliche Frau, voller Lebensfreude und frei von jeglichen Starallüren. Und wer sie einmal bei einem Live Konzert erlebt hat, versteht die Begeisterung, die sie überall auslöst.